Ich & Du

Tanzprojekt rund um Freundschaften

Freundschaften werden geschlossen, intensiv gelebt und manchmal wieder aufgelöst. Wir möchten den Kindern die körperliche Auseinandersetzung mit dieser wichtigen Thematik ermöglichen. Auf spielerische Weise treten die Kinder miteinander in Kontakt und lassen sich von Bildern und konkreten Figuren aus Geschichten und Comics inspirieren. Jede Aufgabe mündet in eine tänzerische Darstellung, bei der die Kinder die Möglichkeit haben, die eigenen Fähigkeiten und Stärken einzubringen und Neues dazuzulernen.

Nach einem intensiven tänzerischen Aufwärmen geht es mit einer spielerischen Partner-Tanzübung weiter. Bilder von Situationen in einer Freundschaft geben Anlass zur Diskussion und sind die Inspirationsquelle für das folgende Freundschaftsduett. Schliesslich erlernen die SchülerInnen eine Choreografie zu mitreissender Musik, den Freundschaftstanz.

Das Projekt stärkt ausserdem den Zusammenhalt zweier Klassen. Nachdem jede Klasse einzeln den Unterricht besucht hat, heisst es dann: Vorhang auf für die gegenseitige Präsentation! Jede Klasse zeigt ihren Tanz, welcher aus unterschiedlichen Elementen zusammengesetzt ist.

 

Die Lehrpersonen bekommen die CD mit den Musikstücken und können so den Tanz im Schulalltag wieder aufgreifen und weiterentwickeln.

 

Für 2. bis 6. Primarschule. Als Tagesworkshop oder als Projektwoche buchbar. Weitere Informationen auf:

www.schuleundkultur.ch (Schulklassen im Kanton Zürich)

www.schukulu.ch (Schulklassen im Kanton Luzern)